Schließen

Wer kann schon von sich sagen, ein Gedankengang gehöre ihm?

Bert Brecht hielt nicht viel vom Recht auf geistiges Eigentum. Wir auch nicht. Wir stellen die SoZ kostenlos ins Netz, damit möglichst viele Menschen das darin enthaltene Wissen nutzen und weiterverbreiten. Das heißt jedoch nicht, dass dies nicht Arbeit sei, die honoriert werden muss, weil Menschen davon leben.

Hier können Sie jetzt Spenden

Sie befinden sich hier: Home > 2018 > 07 > SoZ 7 2018, Inhaltsübersicht

Nur Online PDF Version Artikellink per Mail Drucken Soz Nr. 07/2018 |

SoZ 7 2018, Inhaltsübersicht

Der Shanghai-Gipfel in Qingdao: ein Kontrastprogramm zu G7, von Pepe Escobar

An der Uniklinik Saarland riecht es nach Streik, von Violetta Bock

Spekulation und Kriminalität – der Berliner Immobilienmarkt, von David Stein

Stuttgart 21 wackelt, von Paul Michel

Thema: 1848 – eine europäische Revolution, von Manuel Kellner
Karl Marx zur politischen Unabhängigkeit der Arbeiterklasse

Innen

Seehofers Kreuzzug, von Paul Michel

Das Elend des Dublin-Verfahrens, von Bernard Schmid

Sahra ist nicht links! Zum Bundesparteitag der LINKEN,  von Anja Lorenz

Internationalismus. Zur Rede von Gregor Gysi, von Angela Klein

Im Gespräch: Helmut Born. Die Parteilinke kann mehrheitsfähig werden.

Nachrichten aus dem Bundestag, von Tim Fürup

International

Zur Erklärung von Singapur, von Pepe Escobar

Was ist Nordkorea?, von Andrew Salmon

Katalonien von unten, von Raúl Zibechi

Spanischer Staat: Die Niederlage der Konservativen

Italiens neue Rechtsregierung, von Ingo Schmidt

Kapital & Arbeit

An den Rand: Das Ende des Steinkohlebergbaus, von Rolf Euler

Neues von Amazon, von Violetta Bock

Dokumentation: Aufruf zum EU-weiten Generalstreik bei Amazon

Solidarität mit den ND-Beschäftigten, von Violetta Bock

Zum Streikverbot für Beamte, von Rolf Geffken

Internationale Solidarität bei Ford in Köln, von Horst Hilse

Studi-Streik in Berlin, von Victor Müller

Rückkehr in Vollzeit – fauler Kompromiss der SPD, von Manfred Dietenberger

Thema 1848

Das Krähen und Krächzen des gallischen Hahns, von Manuel Kellner

Die Bauernschaft in Osteuropa: revolutionär oder reaktionär? von Roman Rosdolsky

Patriarchat

Irland: Große Mehrheit gegen Abtreibungsverbot, von Ute Abraham

Argentinien: Legalisierung der Abtreibung, von Silvana Aiudi

Klima & Ökologie

Zur neuen Kohlekommission, von Hanno von Raußendorf

Klimaschutz, Degrowth, Sorgearbeit, Gespräch mit Charlotte Hitzfelder

 

Debatte

Was die Klassenlage bestimmt, von Manuel Kellner

Feuilleton

Karl Marx zum 200.ten, Teil 6 – Die endlich entdeckte politische Form, von Manuel Kellner

Zeitalter der Kohle – eine Ausstellung in Essen, von Rolf Euler

Buch

Florian Wilde: Revolution und Realpolitik, Biografie von Ernst Meyer, von Thies Gleiss

Andrea Ypsilanti: Und morgen regieren wir uns selbst, von Paul B. Kleiser

Marc Elsberg: Zero, von Angela Klein

Krimi

Hideo Yokoyama: 64, von Udo Bonn

Film

Wim Wenders (Regie): Ein Mann seines Wortes, von Angela Huemer (nur Print)


Drucken | Artikellink per Mail | PDF Version

Kommentar zu diesem Artikel hinterlassen

Spenden

Die SoZ steht online kostenlos zur Verfügung. Dahinter stehen dennoch Arbeit und Kosten. Wir bitten daher vor allem unsere regelmäßigen Leserinnen und Leser um eine Spende auf das Konto: Verein für solidarische Perspektiven, Postbank Köln, IBAN: DE07 3701 0050 0006 0395 04, BIC: PBNKDEFF


Schnupperausgabe

Ich möchte die SoZ mal in der Hand halten und bestelle eine kostenlose Probeausgabe oder ein Probeabo.