Schließen

Wer kann schon von sich sagen, ein Gedankengang gehöre ihm?

Bert Brecht hielt nicht viel vom Recht auf geistiges Eigentum. Wir auch nicht. Wir stellen die SoZ kostenlos ins Netz, damit möglichst viele Menschen das darin enthaltene Wissen nutzen und weiterverbreiten. Das heißt jedoch nicht, dass dies nicht Arbeit sei, die honoriert werden muss, weil Menschen davon leben.

Hier können Sie jetzt Spenden

Sie befinden sich hier: Home > Spenden

Spenden

Wer kann schon von sich sagen, ein Gedankengang gehöre ihm?
Bert Brecht hielt nicht viel vom Recht auf geistiges Eigentum. Wir auch nicht. Wir stellen die SoZ kostenlos ins Netz, damit möglichst viele Menschen das darin enthaltene Wissen nutzen und weiterverbreiten. Das heißt jedoch nicht, dass dies nicht Arbeit sei, die honoriert werden muss, weil Menschen davon leben.

Auch auf Deine Spende kommt es an!

 

Deswegen bitten wir um Eure Spende auf das Konto:

 

Verein für solidarische Perspektiven

Postbank Köln

IBAN: DE07370100500006039504

BIC: PBNKDEFF

Postbank Köln

(alte Kontonr. und BLZ nur noch bis 1.2.2014 möglich)

alte BLZ 370 100 50

alte Kto.Nr. 6039 504

 

Vielen Dank dafür
sagt die SoZ-Redaktion

Die Spenden sind steuerlich absetzbar.
Für Zusendung der Spendenbescheinigung bitte Adresse angeben.