Schließen

Wer kann schon von sich sagen, ein Gedankengang gehöre ihm?

Bert Brecht hielt nicht viel vom Recht auf geistiges Eigentum. Wir auch nicht. Wir stellen die SoZ kostenlos ins Netz, damit möglichst viele Menschen das darin enthaltene Wissen nutzen und weiterverbreiten. Das heißt jedoch nicht, dass dies nicht Arbeit sei, die honoriert werden muss, weil Menschen davon leben.

Hier können Sie jetzt Spenden

Sie befinden sich hier: Home > 2012 > 05 > Inhalt

Nur Online PDF Version Artikellink per Mail Drucken Soz Nr. 05/2012 |

Inhalt Mai 2012

Ad ACTA. Vom Recht am geistigen Eigentum
von Klaus Engert

TOTAL-Schaden in der Nordsee
von Angela Huemer

Stimmen zum Tarifabschluss im öffentlichen Dienst
von Jochen Gester

Wir wollen keine Zweitausgabe der PS/
Interview mit Philippe Poutou (NPA)

Vor 50 Jahren: Algerien wird unabhängig
von Sylvain Pattieu

alle SoZ-Artikel Mai 2012:

Einübung
Rede von Jutta Ditfurth am 31.März 2012

Meine Empfehlung zur Landtagswahl in NRW
von Arno Klönne

Haircut – in den Industriestaaten!
Gespräch mit Lucas Zeise

Der neue Run auf unkonventionelles Erdöl
von Michael Klare

Der Fiskalpakt. Das Ermächtigungsgesetz der Finanzmärkte
von Angela Klein

“Eine breite antikapitalistische Partei wird außerhalb der NPA entstehen”
Interview mit Alban Heuze

Durchbruch im Kampf für unabhängige Gewerkschaften in Indien
von Heiner Köhnenr

Materialien zum Tarifabschluss im öffentlichen Dienst

Ausblick auf die Occupy-Bewegung in den USA
von Angela Huemer

Argentinien holt sich seine Erdölgesellschaft zurück
von Guillermo Almeyra

Maulkorb für den Bundestag
von Andrej Hunko

Maulkorb für den Bundestag
von Andrej Hunko

„Schwarzbuch Leiharbeit“. Die Kampagne der IG Metall
von Jochen Gester

Die siegreichen Näherinnen von Yssingeaux
von Manfred Dietenberger

Deepwater Horizont – eine gruselige Bilanz

Was ist unkonventionelles Erdgas?

Fracking in Deutschland
von Angela Klein

Hamburg: Die Energiewende ist eine Chance für Arbeitsplätze
von Dirk Seifert und Jan Rübke

S-Bahn Berlin: Volksbegehren unerwünscht
von Friedrich Kastner

Zehn Jahre „Deutsche Zustände“
von Christian Linde

Der Europäische Stabilitätsmechanismus

Spielball oder Bürger? Das Schuldenaudit
von Angela Klein

Demokratie statt Fiskalpakt
Ein Aufruf von Wissenschaftlern

NPA und Front de Gauche: Who is who?

Wahlen in Frankreich: Ein neuer Wind weht durch Europa
von Angela Klein

Autoexport in die BRIC-Staaten

Keynes kommt nicht wieder. Serie zur Schuldenkrise IV.
von Ingo Schmidt

Der „Globale Marsch auf Jerusalem“
von Leo Gabriel

Gilad Atzmon ist keiner von uns
von Sophia Deeg

Diagonale 2012 – Festival des österreichischen Films in Graz
von Kurt Hofmann

Buch: Ingrid Bachér, Die Grube
von Dieter Braeg

Musik: Kai Degenhardt, Näher als sie scheinen
von Peter Nowak

Film: Generation Kunduz – Der Krieg der Anderen
von Rolf Euler

Krimi: Giancarlo de Cataldo, Romanzo Criminale
von Udo Bonn


Drucken | Artikellink per Mail | PDF Version

Kommentar zu diesem Artikel hinterlassen

Spenden

Die SoZ steht online kostenlos zur Verfügung. Dahinter stehen dennoch Arbeit und Kosten. Wir bitten daher vor allem unsere regelmäßigen Leserinnen und Leser um eine Spende auf das Konto: Verein für solidarische Perspektiven, Postbank Köln, IBAN: DE07 3701 0050 0006 0395 04, BIC: PBNKDEFF


Schnupperausgabe

Ich möchte die SoZ mal in der Hand halten und bestelle eine kostenlose Probeausgabe oder ein Probeabo.