Schließen

Wer kann schon von sich sagen, ein Gedankengang gehöre ihm?

Bert Brecht hielt nicht viel vom Recht auf geistiges Eigentum. Wir auch nicht. Wir stellen die SoZ kostenlos ins Netz, damit möglichst viele Menschen das darin enthaltene Wissen nutzen und weiterverbreiten. Das heißt jedoch nicht, dass dies nicht Arbeit sei, die honoriert werden muss, weil Menschen davon leben.

Hier können Sie jetzt Spenden

Sie befinden sich hier: Home > 2012 > 07 > Inhalt-juli-2012

Nur Online PDF Version Artikellink per Mail Drucken Soz Nr. 07/2012 |

Inhalt Juli / August 2012

Flügel gestutzt. München entschied gegen 3.Startbahn

von Paul B.Kleiser

Brot statt Spiele. Eindrücke von der sozialen Lage in Polen

von Norbert Kollenda

Exemplarische Arbeitskämpfe in Korea: Werften und Auto

von Jochen Gester

Bankenkrach in Spanien

von Angela Klein

Spanische Bergarbeiterstreiks

von Dorothea Wuhrer

alle Artikel der Juli Ausgabe

Arbeiterselbstverwaltung in Venezuela.

Ein Gespräch mit Paulo Cumana und Felix Martinez

Madame Njet und der deutsche Weg
von Angela Klein

Griechenland nach den Wahlen: „Wir brauchen eine europäische Solidaritätskampagne!“
von Moisis Litsis

Ein Dringlichkeitsprogramm gegen die Krise in 11 Punkten. Grundlagen für eine europäische Antikrisenfront
von Eric Toussaint

DIE LINKE nach Göttingen
von Sebastian Gerhardt

Studierendenproteste in Québec
von Ingo Schmidt

Der (kommende) Aufstand nach Friedrich Schiller
von Tanja Schultz

Occupy a Theater
Interview mit Alexander Kaschniar

Deutsche Bank. Leistung, die Leiden schafft.

Pflugscharen zu Schwertern. Joachim Gauck und das Militär
von Arno Klönne

Zwei Umweltgipfel in Rio
von Leo Gabriel

Aus bei Schlecker. Für Ver.di eine schmerzhafte Pleite
von Helmut Born

Schengen-Abkommen: Europa muss sozial und solidarisch sein
von Andrej Hunko

Wenn in Europa deutsch gesprochen wird
von Manfred Dietenberger

Krise, Bewusstsein, Kämpfe. Zum Bewusstsein der Lohnabhängigen in der Krise
von Thomas Goes

Brigitte Heinisch: Eine Altenpflegerin schlägt Alarm
von Benedikt Hopmann

Polen: Initiative gegen Hooligans
von Norbert Kollenda

Wisconsin: Republikanischer Gouverneur im Amt bestätigt
von Angela Huemer

Wahlen in Frankreich: Ein Porträt der Linksfront
von Bernhard Schmid

Sparpolitik nach François Hollande
von Bernhard Schmid

Die Misserfolge der NPA
von Bernhard Schmid

Die spanische Lektion
von Birger Scholz

Wahlen in  Ägypten
von Pedram Shahyar

Vor 20 Jahren starb Marlene Dietrich
von Peter Fisch

Tomas Borge, Comandante der Revolution
von Matthias Schindler

Buch: Hugo Blanco, Wir Indios
von Gert Eisenbürger

Alan Turing, Der Einser, der eine Null wurde
von Rolf Euler

Kriwoschein und Guderian, Nachgedanken zu einem Bild
von Werner Abel

Carlos Fuentes, Die Vision des mexikanischen Schriftsteller
von Alejandro Martinez Pacheco

Film: Countdown am Xingu II
von Angela Huemer

Der Kampf gegen Belo Monte
von Martin Keßler

Krimi: Oliver Harris, London Killing; Jim Thompson, Der Mörder in mir; Michael Robotham, Der Insider
von Udo Bonn

Karl Marx und das Holzdiebstahlsgesetz
von Manfred Dietenberger


Drucken | Artikellink per Mail | PDF Version

Kommentar zu diesem Artikel hinterlassen

Spenden

Die SoZ steht online kostenlos zur Verfügung. Dahinter stehen dennoch Arbeit und Kosten. Wir bitten daher vor allem unsere regelmäßigen Leserinnen und Leser um eine Spende auf das Konto: Verein für solidarische Perspektiven, Postbank Köln, IBAN: DE07 3701 0050 0006 0395 04, BIC: PBNKDEFF


Schnupperausgabe

Ich möchte die SoZ mal in der Hand halten und bestelle eine kostenlose Probeausgabe oder ein Probeabo.