Schließen

Wer kann schon von sich sagen, ein Gedankengang gehöre ihm?

Bert Brecht hielt nicht viel vom Recht auf geistiges Eigentum. Wir auch nicht. Wir stellen die SoZ kostenlos ins Netz, damit möglichst viele Menschen das darin enthaltene Wissen nutzen und weiterverbreiten. Das heißt jedoch nicht, dass dies nicht Arbeit sei, die honoriert werden muss, weil Menschen davon leben.

Hier können Sie jetzt Spenden

Sie befinden sich hier: Home > 2012 > 09

Nur Online September 2012 Polnische Presseschau, | 

Polnische Presseschau 84 vom 24. 09. 2012

Das in Polen legendäre „Weiße Städtchen“
Der Film mit deutschen Untertiteln wurde am 24. September im Berliner Haus der Demokratie aufgeführt. Angereist waren dazu Kolleginnen von dieser Gewerkschaft OZZPIP. Jetzt ist er auch im labournet.tv zu sehen, dazu bitte Länderliste anklicken. Wer den Film selbst zeigen will und Gesprächspartner oder Infos braucht, kann sich an  mich wenden: norbert@europa-von-unten.org

weiterlesen

Nur Online September 2012 Inhaltsverzeichnis, | 

Inhalt September 2012

Verfassungsschutz
Eine kriminelle Vereinigung gehört verboten
von Ulla Jelpke

Aufbau einer europäischen sozialen Bewegung
Herbstmobilisierung
von Felipe van Keirsblick

Südafrika: Tödliche Ungleichheit
Schwarze Polizisten schießen auf schwarze Minenarbeiter
von Angela Huemer

Wird das BVG den Staatsstreich legitimieren?
von Angela Klein

 

+ + + Bundeswehr und Militarisierung + + +

Die Bundeswehr in ihrer neuen Rolle als kriegführende Armee
Gespräch mit Claudia Haydt von der Informationsstelle Militarisierung (IMI)

Geheim und rechtsextrem
Das Kommando Spezialkräfte ist eine zentrale Säule der neuen Bundeswehr

Verhängnisvolle Schatten der Vergangenheit
BVG erlaubt Militäreinsätze im Inneren
von Andreas Buro und Martin Singe

 

+ + + Debatte – Linkspartei  + + +

Von der staatspartizipativen zur Partei der Bürgermacht
Wie die Linkspartei wieder unentbehrlich werden könnte
von Peter Grottian

Kann man mit Wahlkämpfen eine linke Partei aufbauen?
Ein Beitrag zur Strategiediskussion in der Linkspartei NRW nach den Wahlen im Mai
von Thies Gleiss

—————————————–

 

Dichtung und Wahrheit der Transplantationsmedizin
von Klaus Engert

Opel Bochum droht die Schließung
Viel Konkurrenz in den eigenen Reihen und wenig eigene Visionen
von Wolfgang Schaumberg

 

+ + + Aufruhr in Spanien + + +

Der schwarze Marsch
Asturiens Bergleute wieder an der Spitze des Widerstands
von Angela Klein

Der Kampf der Bergarbeiterinnen
von Jaime Pastor

Eine politisch-soziale Front gegen den Kahlschlag aufbauen:
Ein Vorschlag von Izquierda Anticapitalista

————————–

 

Bankenrettung und Sparpolitik
von Paul Michel

Kurz und Bank
Das deutsch-französische Krisenmanagement zerstört…

Die SPD sucht ihr Heil bei Philosophen
Das vertiefte Europa – ein Luftschloss
von Arno Klönne

Internationales Treffen linker Gewerkschafter
Neuer Anlauf gewerkschaftlicher Organisierung
von Helmut Weiss und Mag Wompel

Gewerkschaftspolitischer Ratschlag
Solidarität statt Spaltung und Konkurrenz

Ver.di mischt sich ein
Die Bundestagswahl 2013 fest im Blick
von Helmut Born

LKW-Fahrer, lasst uns streiken
Schwierige Gehversuche in der Selbstorganisation der Fernfahrer
von Karsten Weber

Buchtipp: Kaltes Land
Gegen eine Verrohung der Bundesrepublik. Für eine humane Gesellschaft.
Hg.: Plattka/Bauer

< Exemplarischer Arbeitskampf bei Merck, Genf
Am Ende steht dennoch nur ein verbesserter Sozialplan
von Urs Zbinden

Wende rückwärts bei der Energiewende
Wie Strompreise gemacht werden
von Rolf Euler

Rio+20: Der „grüne“ Kapitalismus auf dem Vormarsch
UN-Gipfel gibt grünes Licht für großflächige Ressourcenplünderung
von Daniel Tanuro

Heinz Lohmar 1900–1976
Sein politisches und künstlerisches Wirken
von Peter Fisch

Die Rückkehr der Schlotbarone
Wie das deutsche Kapital die europäische Krise zu nutzen sucht
von Ingo Schmidt (Kolumne)

Mut zur Staatswirtschaft – zumindest im Energiesektor
von Birger Scholz (Kolumne)

Neue Gedenkstätte für die „Moorsoldaten“ in Esterwegen
von Rolf Euler

Geschichtslüge vom Koreakrieg
Wie die USA die Diktatur von Sygman Rhee installierten
von B.I. Bronstein

Zum Tode von Robert Kurz (1943-2012)
von Ingo Schmidt

Dokumentarfilm: Residenzpflicht
von Tanja Schulz

Krimi
Pete Dexter: God’s Pocket
von Udo Bonn

Die Bahn und der Holocaust
Räder müssen rollen in den Tod
von Dieter Braeg

Nur Online September 2012 Handel/Banken, | 

Kurz & Bank

Das deutsch-französische Krisenmanagement zerstört nicht nur die Wirtschaft, dadurch treibt es trotz aller Rettungspakete auch Banken in den Ruin – und legt so die Grundlagen für einen nächsten Bankenkrach. weiterlesen

Nur Online September 2012 Europa, | 

Wird das BVG den Staatsstreich legitimieren?

von Angela Klein

Es wäre ja schön, wenn das Bundesverfassungsgericht (BVG) am 12.September feststellen würde, dass der Fiskalpakt verfassungswidrig ist. Das ist er, weil die Parlamente ihr Haushaltsrecht aus der Hand geben und sich damit selbst entmachten, während es auf europäischer Ebene keine demokratischen Verfahren der Entscheidung über öffentliche Einnahmen und Ausgaben gibt. weiterlesen

Nur Online September 2012 Militarisierung/Rüstung, | 

Geheim und rechtsextrem

Das Kommando Spezialkräfte ist eine zentrale Säule der neuen Bundeswehr

Die aktuelle Bundeswehrreform zielt vor allem auf effektivere Auslandseinsätze ab, die Armee soll sich auf weitere künftige Kriege vorbereiten. Das 1996 aufgestellte und seither in Calw stationierte Kommando Spezialkräfte (KSK) wird aufgestockt werden, steht es doch geradezu exemplarisch für die «Armee im Einsatz». weiterlesen

Nur Online September 2012 Staat/Parteien, | 

Verfassungsschutz

Eine kriminelle Vereinigung gehört verboten

von Ulla Jelpke

Infolge des Skandals um die Nazizelle «NSU» ist der Verfassungsschutz in der Krise. Keiner traut ihm mehr. Nicht nur seine Effizienz wird offen angezweifelt, auch seine Existenzberechtigung steht auf dem Spiel. weiterlesen

Nur Online September 2012 Staat/Parteien, | 

Die SPD sucht ihr Heil bei Philosophen

Das «vertiefte Europa» – ein Luftschloss

von Arno Klönne

Elternzeit hin, Wahlkampf her – der SPD-Parteivorsitzende Sigmar Gabriel nutzte das Sommerloch, machte Besuch bei einem Philosophen und leitete so die Produktion eines Textes ein, dem die Frankfurter Allgemeine ganzseitig Aufmerksamkeit verschaffte: Jürgen Habermas, Peter Bofinger und Julian Nida-Rümelin teilen darin mit, wie sie sich die Rettung des Euro und zugleich der «Einheit Europas» insgesamt vorstellen. weiterlesen

Nur Online September 2012 Militarisierung/Rüstung, | 

Verhängnisvolle Schatten der Vergangenheit

BVG erlaubt Militär-Einsätze im Inneren

von Andreas Buro und Martin Singe, Komitee für Grundrechte und Demokratie

Das Bundesverfassungsgericht hat am 17.August eine Plenarentscheidung zum Einsatz der Bundeswehr im Inneren vom 3.7.2012 veröffentlicht (2 PBvU 1/11). Das Urteil stellt einen schwerwiegenden verfassungsrechtlichen Bruch dar. Es eröffnet Möglichkeiten für bewaffnete Inlandseinsätze, die von den Verfassungsgründern in Erinnerung an die unheilvolle Rolle von Militäreinsätzen in deutschen Landen eindeutig verboten wurden. weiterlesen

Nur Online September 2012 Militarisierung/Rüstung, | 

Rüstungsexporte verbieten

Claudia Haydt (IMI) über die Kriegsvorbereitungen der Bundeswehr

Der neue Bundespräsident fordert «Mutbürger in Uniform» und «deutsche Militäreinsätze über die Grenzen hinaus». Daran war Horst Köhler noch gescheitert. Saudi-Arabien und Qatar bekommen großzügige Panzerlieferungen und Israel U-Boote – ein Verstoß gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz. weiterlesen

Nur Online September 2012 Soziales, | 

Dichtung und Wahrheit

Die Transplantationsmedizin

von Klaus Engert

Gerade hat man versucht, durch neue gesetzliche Regelungen mehr Organspender zu gewinnen, da kommt heraus, dass unter dem Deckmantel der Humanität jahrelang gute Geschäfte gemacht und Patienten um die ihnen zustehenden Organe betrogen wurden. weiterlesen