Schließen

Wer kann schon von sich sagen, ein Gedankengang gehöre ihm?

Bert Brecht hielt nicht viel vom Recht auf geistiges Eigentum. Wir auch nicht. Wir stellen die SoZ kostenlos ins Netz, damit möglichst viele Menschen das darin enthaltene Wissen nutzen und weiterverbreiten. Das heißt jedoch nicht, dass dies nicht Arbeit sei, die honoriert werden muss, weil Menschen davon leben.

Hier können Sie jetzt Spenden

Sie befinden sich hier: Home > 2013 > 12

Nur Online Dezember 2013 Film, | 

Terra nera

Italien 2012, Regie: Simone Ciani, Danilo Licciardello (Englisch, Französisch mit deutschen Untertiteln)

von Angela Huemer

Ein Film über Ölsandabbau durch Großkonzerne in Kanada und im Kongo. weiterlesen

Nur Online Dezember 2013 Krimi, | 

Dominique Manotti: Zügellos

Hamburg: Argument, 2013. 286 S., 18 Euro, und:
Charlotte Otter: Balthasars Vermächtnis. Hamburg: Argument, 2013. 316 S., 13 Euro

von Udo Bonn

Zwei lesenswerte Kriminalromane, von denen einer in Frankreich, der andere in Südafrika spielt. weiterlesen

Nur Online Dezember 2013 Amerika,Nur Online, | 

Honduras: Anatomie eines Wahlbetrugs

Wirklichkeit hinter den offiziellen Zahlen

von Leo Gabriel

Bei den Wahlen Ende November in Honduras lief vieles nicht korrekt. Leo Gabriel konnte das als einer der EU-Kurzzeitbeobachter aus erster Hand dokumentieren. Hier bringen wir seine ungekürzte Reportage – eine kurze Zusammenfassung seiner Erkenntnisse ist in der Januar-Ausgabe der SoZ zu finden. weiterlesen

Nur Online Dezember 2013 Inhaltsverzeichnis, | 

Artikelübersicht Dez. 2013

Schwerpunkt: Kampf um Strom

Der Kampf für eine Energiewende tritt in eine neue Phase  von Wolfgang Pomrehn

IrRWEge der kommenden Großen Koalition
von Rolf Euler

EEG-Soli statt EEG-Umlage
von Birger Scholz

NSU: Falsche Fährten im Polizistenmord in Heilbronn – von Wolf Wetzel

Inhaltsverzeichnis + eine Artikelauswahl der neuesten Ausgabe werden hier veröffentlicht, die vollständige Ausgabe der SoZ wird jeweils im Folgemonat  online gestellt.— Die SoZ aus Papier kann hier abonniert werden – – – – Inhaltsverzeichnis weiterlesen

Nur Online Dezember 2013 Gemeingüter, | 

Randnotizen zum Klimagipfel in Warschau

Der diesjährige Klimagipfel ist fest in der Hand der Kohlefreunde.

„Zum erstmal seit 19 Jahren, seit es die Klimagespräche gibt, sitzen Vertreter der großen Konzerne mit am Verhandlungstisch», erklärte der polnische Umweltminister Marcin Korolec zum Beginn des Warschauer Klimagipfels COP19. Die Interessen der Konzerne geraten in der polnischen Hauptstadt in den Mittelpunkt des Entscheidungsprozesses; die Politik macht sich zu ihrem Anhängsel. weiterlesen

Nur Online Dezember 2013 Staat/Parteien, | 

SPD: Über die Große Koalition zum «linken Bündnis» 2017?

von Arno Klönne

Seine Kavalleriepferde werde er auch in Zukunft für sozialdemokratische Zwecke bereit halten, versicherte Peer Steinbrück und verabschiedete sich damit aus dem aktiven politischen Dienst – ein doppelbödiger Scherz, der den Parteitag der SPD in Leipzig nicht in bessere Stimmung versetzte. weiterlesen

Nur Online Dezember 2013 Bildung, | 

Studi-Wohnheime statt Luxuslofts!

Bundesweite Aktionswoche «Studis gegen Wohnungsnot»
von Kerstin Wolter, Max Manzey

In der Woche vom 4. bis 8.November protestieren Studierende im Rahmen von bundesweiten Aktionstagen in über 17 deutschen Universitätsstädten gegen steigende Mieten. Anlass dafür war die sich seit Jahren zuspitzende Wohnungsnot unter Studierenden. weiterlesen

Nur Online Dezember 2013 Gewerkschaften, | 

Gewerkschaften und große Koalition

«Wann wir schreiten Seit’ an Seit’»
von Manfred Dietenberger

Trotz Agenda 2010 und Niedriglöhnen sind die Gewerkschaften auf Kuschelkurs mit den möglichen künftigen Koalitionären und zum «historischen Wahlsieg» von «Deutschlands Margaret Thatcher» gratulierten nicht nur die internationale Presse, sondern auch die deutschen Gewerkschaften. weiterlesen

Nur Online Dezember 2013 Arbeitskämpfe, | 

Mit harten Bandagen

Belegschaft bei Nora Systems im Kampf für den Erhalt der Arbeitsplätze gespalten
von Jochen Gester

Das badische Weinheim ist Schauplatz einer heftigen betrieblichen Auseinandersetzung. Sie zeigt, was durch entschlossenen Widerstand erreicht werden kann, aber auch, wie eine Belegschaft gespalten werden kann. weiterlesen

Nur Online Dezember 2013 Arbeitskämpfe, | 

Norgren, Großbettlingen

Der dritte Schließungsversuch
von Jochen Gester

Im Kreis Esslingen wird ein Arbeitskampf ausgetragen, der sich – wie der im badischen Weinheim – schon über Jahre hinzieht. Die Firma Norgren, Produzentin von Pneumatik- und Hydraulikprodukten für Nutzfahrzeuge und Teil des britischen IMI-Konzern, will seit 2007 ihren Produktionsstandort in Großbettlingen dicht machen. weiterlesen