Schließen

Wer kann schon von sich sagen, ein Gedankengang gehöre ihm?

Bert Brecht hielt nicht viel vom Recht auf geistiges Eigentum. Wir auch nicht. Wir stellen die SoZ kostenlos ins Netz, damit möglichst viele Menschen das darin enthaltene Wissen nutzen und weiterverbreiten. Das heißt jedoch nicht, dass dies nicht Arbeit sei, die honoriert werden muss, weil Menschen davon leben.

Hier können Sie jetzt Spenden

Sie befinden sich hier: Home > 2022 > 03 > Artikeluebersicht-maerz-2022

Nur Online PDF Version Artikellink per Mail Drucken Soz Nr. 03/2022 |

Artikelübersicht März 2022

Artikelübersicht März 2022

Biden und Putin spielen mit dem Feuer, von Gilbert Achcar
Nicolin Gabrysch will für Die LINKE Aktivismus in den Landtag von NRW bringen, dokumentiert
Studie über das Arbeitskräftepotenzial einer Mobilitätswende ‹weg vom Auto›, von Paul Michel
Umgang mit sexualisierter Gewalt in linken Organisationen und Bewegungen, von Petra Stanius und Angela Klein
Ronen Steinke: Vor dem Gesetz sind nicht alle gleich. Die neue Klassenjustiz, von Michael Heldt
Alexandra Kollontai und die Neue Frau, von Elfriede Müller

Innen

Acht-Stunden-Tag gefährdet: Nahles wird BA-Chefin, von Laurenz Nurk
Nicolin Gabrysch will für Die LINKE Aktivismus in den Landtag von NRW bringen, dokumentiert
Das Transsexuellengesetz soll einem Selbstbestimmungsgesetz weichen, von Ravi T. Kühnel
BDS: Vom Recht auf Meinungsfreiheit gedeckt, von Arn Strohmeyer

International

Wahlen in Portugal: Niederlage für die linken Parteien, von David Kellaway
Myanmar: Gewaltloser Widerstand oder Sanktionen?, von Kiana Duncan

Ukrainekonflikt

Biden und Putin spielen mit dem Feuer, von Gilbert Achcar
Sanktionen gegen Russland: Das SWIFT-Szenario, von David Stein
Putin: Stratege oder Opportunist?, von Volodya Vagner
Russische Sozialistischen Bewegung: Für Frieden und Deeskalation, dokumentiert

Internationaler Frauentag

Der Internationale Frauentag ist auch ein Antikriegstag, von Gisela Notz
Gewalt gegen Frauen in Paarbeziehungen, in allen Schichten, von Lorenz Küppers
Umgang mit sexualisierter Gewalt in linken Organisationen und Bewegungen, von Petra Stanius und Angela Klein
Alexandra Kollontai und die Neue Frau, von Elfriede Müller

Digitalisierung, Technik, Wissenschaft

Für mehr demokratische Prozesse in der Technologieentwicklung, Gespräch mit Jutta Weber

Ökonomie, Kapital & Arbeit

Acht-Stunden-Tag gefährdet: Nahles wird BA-Chefin, von Laurenz Nurk
Studie über das Arbeitskräftepotenzial einer Mobilitätswende ‹weg vom Auto›, von Paul Michel
Massenentlassungen bei Ford, Continental und Alstom, von Klaus Meier
Lokführer: ‹Wir brauchen alle zwei Jahre eine Kur›, Gespräch mit Lars Gronau
Die Tarifrunde im Sozial- und Erziehungsdienst, von Violetta Bock
Massenproduktion: Billionen Tonnen, von Rolf Euler
Gesundheitsversorgung: Ver.di NRW kämpft für einen Tarifvertrag Entlastung, von Violetta Bock
Amazon stiehlt Zeit: Wegezeit, Gespräch mit Alexander Hähnel
Inflation: Daten, Erklärungen, Politik (Teil 4), von Ingo Schmidt

Ökologie & Klima

25 Weltkonzerne untersucht: Keine Maßnahmen für Klimaneutralität, von Gerhard Klas
Studie über das Arbeitskräftepotenzial einer Mobilitätswende ‹weg vom Auto›, von Paul Michel
Massenentlassungen bei Ford, Continental und Alstom, von Klaus Meier
Massenproduktion: Billionen Tonnen, von Rolf Euler

Geschichte

Alexandra Kollontai und die Neue Frau, von Elfriede Müller

Feuilleton

Wie Tanzen bei Selbstfindung und Transition geholfen hat, Gespräch mit Desiderius Rainbow

Buch

Karl Heinz Roth über den Umgang mit der Corona-Pandemie, von Angela Klein
Das Klima des Kapitals. Gesellschaftliche Naturverhältnisse und Ökonomiekritik (Hrsg. Valeria Bruschi, Moritz Zeiler), von Thies Gleiss
Ronen Steinke: Vor dem Gesetz sind nicht alle gleich. Die neue Klassenjustiz, von Michael Heldt
Natasha Brown: Zusammenkunft, von Ravi T. Kühnel
Anees Salim: Fünfeinhalb Männer, von Gerhard Klas

.

Nur Print

Film, von Angela Huemer


Drucken | Artikellink per Mail | PDF Version

Kommentar zu diesem Artikel hinterlassen

Folgende HTML-Tags sind erlaubt:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Spenden

Die SoZ steht online kostenlos zur Verfügung. Dahinter stehen dennoch Arbeit und Kosten. Wir bitten daher vor allem unsere regelmäßigen Leserinnen und Leser um eine Spende auf das Konto: Verein für solidarische Perspektiven, Postbank Köln, IBAN: DE07 3701 0050 0006 0395 04, BIC: PBNKDEFF


Schnupperausgabe

Ich möchte die SoZ mal in der Hand halten und bestelle eine kostenlose Probeausgabe oder ein Probeabo.


Kommentare als RSS Feed abonnieren