Schließen

Wer kann schon von sich sagen, ein Gedankengang gehöre ihm?

Bert Brecht hielt nicht viel vom Recht auf geistiges Eigentum. Wir auch nicht. Wir stellen die SoZ kostenlos ins Netz, damit möglichst viele Menschen das darin enthaltene Wissen nutzen und weiterverbreiten. Das heißt jedoch nicht, dass dies nicht Arbeit sei, die honoriert werden muss, weil Menschen davon leben.

Hier können Sie jetzt Spenden

Sie befinden sich hier: Home > Tag > Coronavirus

Nur Online Januar 2021 Corona Blog,Gesundheit, | 

Ein Kommentar: Das Bevölkerungsschutzgesetz

Einige Anmerkungen
von Wolfgang Heiermann

Rufen wir uns noch mal die Maßnahmen der Regierung in Erinnerung:

weiterlesen
Nur Online Januar 2021 Gesundheit, | 

Das neue Infektionsschutzgesetz

Unbestimmt und in Teilen absurd
von Niema Movassat*

Das neuartige Corona-Virus war Anlass für ein neues Infektionsschutzgesetz, das am 18.November im Bundestag mit den Stimmen von CDU/CSU, SPD und Grünen beschlossen wurde.

weiterlesen
Nur Online Januar 2021 Arbeitswelt,Gesundheit, | 

Chaos im Gesundheitsamt

Wie Pflegekräfte die Corona-Krise erleben
aus Lunapark21

Wie erleben Pflegekräfte in ihrem professionellen Alltag die Coro­na-Krise? Welche Einflüsse belasten sie und gefährden ihre Ge­sundheit?

weiterlesen
Nur Online November 2020 Bewegung,Gesellschaft,Gesundheit,Nur Online,Startseite, | 

Nicht verharmlosen!

Debattenbeitrag zur Bekämpfung der Pandemie
von Manuel Kellner

Nicht nur Verschwörungsschwurbler wähnen, die Gefahr der Covid-19-Pandemie werde weltweit und landauf, landab übertrieben. Es gibt Linke, die ähnlich denken und den rechten Demagogen nicht „das Feld überlassen“ wollen.

weiterlesen
Nur Online November 2020 Gesundheit,Staat/Parteien, | 

Corona und (k)ein Ende?

Vom Versagen der Kritik
von Albrecht Kieser

Das Corona-Management hat die Welt in einen Taumel gestürzt, der nach Einschätzung des UNO-Welternährungsprogramms die Zahl einer Hungersnot ausgesetzten Menschen um 130 Millionen steigern und damit verdoppeln wird.

weiterlesen
Nur Online November 2020 Arbeitswelt,Gesundheit,Soziales,Staat/Parteien, | 

Keine Bedarfsgerechtigkeit

Die soziale Schlagseite der Pandemie
von Christoph Butterwegge*

Armut macht bekanntlich krank. Und Arme sterben früher. Das gilt in Corona-Zeiten mehr denn je. Zumal die Pandemie immer mehr Menschen ins Elend stürzt und die Schere zwischen arm und reich noch weiter auseinandergeht.

weiterlesen
Nur Online September 2020 Corona Blog,Gesundheit,Startseite, | 

Nicht auf die Neu-Infektionen starren

Kritik an Corona-Maßnahmen aus einer solidarischen Perspektive
von Christian Haasen*

Gleich vorweg: Nein – dies wird keine Kritik an der Maske, denn die Maske ist ein Symbol für Solidarität. Wer eine Maske trägt, verhält sich solidarisch gegenüber den Schwächeren in der Gesellschaft, die an einer Corona-Infektion leiden (und ggf. sterben) könnten. Aber wenn wir Solidarität in den Mittelpunkt setzen, wenn wir eine solidarische Gesellschaft anstreben, dann müssen die Maßnahmen zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie (allg. Corona-Maßnahmen genannt) grundsätzlich anders ausgerichtet und die Kriterien für die Verschärfung der Maßnahmen anders gewählt werden.

weiterlesen
Nur Online August 2020 Klima, | 

Corona, Klima, Krisenlogik

Saufgelage mit Mundschutz
von Gerhard Klas

Die Corona-Krise geht vorbei. Irgendwann ist ein Impfstoff gefunden – bis das nächste Virus kommt. Dennoch wurden, um viele tausend Tote zu verhindern, Grundrechte massiv eingeschränkt und finanzielle Mittel im kaum erwarteten Ausmaß locker gemacht.

weiterlesen
Nur Online August 2020 Gesundheit,Parteien/Organisationen,Staat/Parteien, | 

Freiheit oder Gesundheit?

Auf eine Zigarette
Gespräch mit Kirsten Huckenbeck und Angela Klein

Wir haben uns beide darüber aufgeregt, dass Linke auf die Coronakrise so ignorant reagiert haben. Das reichte von der Teilnahme an oder Inschutznahme der Grundrechtedemos bis zur schlichten Ausblendung der Tatsache, dass die Pandemie eine neue Dimension der Systemkrise des Kapitalismus offengelegt hat.

weiterlesen
Nur Online Juli 2020 Gesundheit, | 

Kontrastprogramm

An den Rand notiert
von Rolf Euler

Das Ende der strengen Corona-Maßnahmen zeigt merkwürdige Widersprüche auf.

weiterlesen