Schließen

Wer kann schon von sich sagen, ein Gedankengang gehöre ihm?

Bert Brecht hielt nicht viel vom Recht auf geistiges Eigentum. Wir auch nicht. Wir stellen die SoZ kostenlos ins Netz, damit möglichst viele Menschen das darin enthaltene Wissen nutzen und weiterverbreiten. Das heißt jedoch nicht, dass dies nicht Arbeit sei, die honoriert werden muss, weil Menschen davon leben.

Hier können Sie jetzt Spenden

Sie befinden sich hier: Home > Tag > Frauen

Nur Online Juli 2021 Gesellschaft,Patriarchat,Startseite, | 

Frauen werden getötet, weil sie Frauen sind

Gegen Femizide genügt Solidarität nicht – es braucht Widerstand
von Gisela Notz*

Die Zahl der Morde an Frauen steigt seit 2015 kontinuierlich – sie sind einer der Gradmesser für die zunehmende Gewalttätigkeit in unserer Gesellschaft.

weiterlesen
Nur Online Juni 2021 Klima,Patriarchat,Startseite, | 

Frauen und Natur – für einen ökosozialistischen Feminismus

Frauen – weltweit an der Spitze im Kampf gegen die Umwelt­zerstörung
von Jess Spear*

Wo immer die Kräfte der Zerstörung versuchen, Bäume zu fällen, unsere Luft und unser Wasser zu verschmutzen und die Erde für Mineralien abzureißen, führen Frauen den Widerstand an.

weiterlesen
Nur Online April 2021 Asien/Australien,Europa,Patriarchat,Startseite, | 

Krieg den Frauen, Friede den Sekten

Die Türkei muss aus der Istanbul-Konvention gegen Gewalt an Frauen aussteigen – so will es Erdogan
von Nick Brauns

Per Dekret verfügte der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan in der Nacht zum 20.März den Ausstieg der Türkei aus der Istanbul-Konvention.

weiterlesen
Nur Online März 2021 Geschichte,Startseite, | 

Vor 150 Jahren

Die Frauen in der Pariser Kommune
von Manuel Kellner

Vor 150 Jahren, am 18.März 1871, begann der Aufstand, der zu den 72 Tagen der Pariser Kommune führte. Karl Marx und Friedrich Engels verarbeiteten diese historische Erfahrung. Ihre Schlussfolgerungen gehören bis heute zu den Grundüberzeugungen sozialistischer Revolutionäre in aller Welt.

weiterlesen
Nur Online Dezember 2020 Europa,Patriarchat,Startseite, | 

Aufruhr in Polen

Die große Rebellion der Frauen
von Teresa Jakubowska*

Am 22.Oktober 2020 entschied das polnische Verfassungsgericht, dass das Abtreibungsgesetz, das seit 1993 in Kraft ist, in Teilen verfassungswidrig sei.

weiterlesen
Nur Online März 2020 Patriarchat,Repression,Startseite, | 

8.März 2020

Gemeinsam auf zum Frauenstreik!
von Petra Stanius

Im vergangenen Jahr mobilisierten Frauen in aller Welt zum dritten Mal in Folge für einen Internationalen Frauenstreik. Am 8.März 2019 gingen auch in Deutschland Zehntausende Frauen unter diesem Motto auf die Straße. Zum ersten Mal seit 1994 gab es hier wieder einen Aufruf für einen feministischen Streik.

weiterlesen
Nur Online Januar 2020 Gesellschaft,Rassismus/Rechtsextremismus, | 

«Omas gegen Rechts»

Noch lange nicht im Ruhestand
von Gisela Notz*

Bert Brechts Oma war 72 Jahre alt und seit kurzem Witwe, als sie ihr Leben schlagartig änderte und «die kurzen Jahre der Freiheit» begannen.

weiterlesen
Nur Online November 2019 Buch,Gesellschaft,Patriarchat,Startseite, | 

Für einen antikapitalistischen Feminismus…

«…auf den Schultern von Marx und Engels»
von Larissa Peiffer-Rüssmann

Cinzia Arruzza, Tithi Bhattacharya, Nancy Fraser: Feminismus für die 99%. Ein Manifest. Berlin: Matthes & Seitz, 2019. 108 S., 15 Euro

Feminismus für die 99 Prozent meint nicht das eine Prozent, das es in die Konzernetagen von namhaften Unternehmen geschafft hat, was vor allem in den Medien als großer Sieg der Frauen gefeiert wird. Den drei Autorinnen geht es um einen internationalen, antikapitalistischen Feminismus, der für die Rechte aller Frauen kämpft, die ausgebeutet, be­herrscht und unterdrückt werden in einem zunehmend räuberischen Kapitalismus, der sich weltweit in einer gesamtgesellschaftlichen Krise befindet.

weiterlesen
Nur Online Oktober 2019 Patriarchat, | 

Feminist Futures now!

Großer Zulauf zum feministischen Festival in Essen
von Petra Stanius

Seit einigen Jahren erleben wir, dass die feministische Bewegung weltweit wächst. Auch an Deutschland geht diese Entwicklung erfreulicherweise nicht vorbei.
Ein Ausdruck davon ist das Feminist Futures Festival, das vom 12. bis 15.Juli 2019 in Essen stattgefunden hat.

weiterlesen
Nur Online Oktober 2019 Arbeitswelt,Patriarchat,Sonstiges, | 

Der Ball ist nicht rund

Frauenfußball wird weniger anerkannt und schlechter bezahlt
von Dieter Braeg

Erinnert sich noch jemand an die Frauenfußballweltmeisterschaft in diesem Jahr? Volle Stadien, begeisterte Zuschauerinnen und Zuschauer und dazu hochklassige Spiele.

weiterlesen